Berechnungsbeispiel: Versicherter Jahreslohn

Alle Beispiele basieren auf dem Vorsorgeplan Uno Basis.

Beispiel 1

Frau Steiner hat ein Jahreseinkommen von CHF 60’000.–. Damit beträgt ihr versicherter Jahreslohn bei der Pensionskasse insgesamt CHF 34’905.– (CHF 60’000.– minus Koordinationsabzug von CHF 25’095.–). Die Beiträge für die Pensionskasse und alle daraus resultierenden Renten richten sich am versicherten Jahreslohn von CHF 34’905.– aus.

Beispiel 2

Herr Müller hat ein Jahreseinkommen von CHF 23’000.–. Zieht man hier den Koordinationsabzug von CHF 25’095.– ab, kommt man auf einen Minusbetrag von CHF –2’095.–. Herr Müllers versicherter Jahreslohn wird in dem Fall auf CHF 3’585.– pro Jahr aufgerundet, weil dieser Betrag als minimal versicherter Jahreslohn festgelegt ist.

Beispiel 3

Frau Weber hat ein Jahreseinkommen von CHF 100’000.–. Zieht man hier den Koordinationsabzug von CHF 25’095.– ab, kommt man auf einen Betrag von CHF 74’905.–. Frau Müllers versicherter Jahreslohn wird in dem Fall auf CHF 60’945.– pro Jahr abgerundet, weil der maximal versicherte Jahreslohn auf diesen Betrag festgelegt ist.